Wie sollte man sein Produkt auswählen? Reden Sie den Ratgeber!

Geschichte

Swarzedz ist seit jeher als ein Möbelproduzent bekannt und geschätzt. Es gibt sowohl große Werke, die nach West- und Osteuropa exportieren als auch kleine Werkstätten, für die Qualität immer der Frage „zu sein oder nicht zu sein“, „zu haben oder nicht zu haben“ gleich war.

 

Als Opa Florek seine Tischlerfirma Anfang des XX. Jahrhunderts gründete, war es ihm wahrscheinlich bereits bewusst, dass einer seiner Söhne sie übernehmen wird. Es war nicht leicht, in einer Werkstatt auf der Fläche von zwanzig Quadratmetern, im Herzen der polnischen Möbelproduktion, maßgeschneiderte Möbelstücke zu schaffen. Er hat sich immer darum gekümmert, dass das Holz sauber, trocken und farbig ist. Für die „Qualitätssicherung“ sorgten seine Augen. Er hasste Schlampigkeit und Versuche, es da kürzer zu machen, wo es nicht hingehörte. Sein ganzes Leben lang hat er mit Holz gespielt, und abends spielte er Karten. Jeden Tag denken wir daran, dass die Produktion, die Möbelstücke, die wir liefern, uns in die Pflicht genommen haben, Qualitatives zu schaffen. Und das ist eine der größten Verpflichtungen, die wir eingegangen sind.

 

Unser Holz ist mit uns gewachsen. Es sind dran Zeichen der Reife erschienen, die Zeit kam, es zu brechen, auf seiner Fläche sind Knoten entstanden. Aber Liebe zum Holz, eine freudige Aufregung, die ein Blick auf jedes Stück und sein Geruch hervorrufen, ein Geruch der Eichen – diese Aufregung ist geblieben. Wir legen unser Holz auf einen Sockel aus Metall. Wir produzieren tausende Tische und Stühle her, die bringen den Kunden eine gute Nachricht – die Begeisterung für künstliche Produkte ist verflogen! Tausende Stücke, und jedes ist ein Unikat, weil es handgemacht von der Natur ist.

 

Wir erklären hiermit feierlich, dass das Produkt, das Sie von uns bekommen, Ihnen passen wird, als eine glückliche Verbindung von Design und Facharbeit. Denn was natürlich ist, wird immer passen. Wir versprechen es Ihnen, dass Platten unserer Produkte Knoten und Kerbe haben wird, wie es zum natürlichen Holz gehört. Wir versprechen es Ihnen, dass die Konstruktion unserer Produkte Beulen und Mulden hat und niemals perfekt geschweißt ist. Wir versprechen es Ihnen, Sie werden uns weiterempfehlen…oder auch nicht. Denn nicht immer möchten wir unsere einzigartigen Erlebnisse mit jemandem teilen. Manchmal wollen wir Stücke, die uns am besten gelungen sind, im Haus stehen lassen.

Das ist eine Geschichte. Es ist eine schönen Leidenschaft und eine harte Arbeit, die in jedem Möbelstück weiterleben.